Hölzer aus regionalen Wäldern

Das Holz für die Fußgestelle unserer Gartentische und Gartenstühle stammt aus heimischen Wäldern. Beim Durchforsten werden diese Ahornhölzer von uns selbst geschlagen und aufgearbeitet.

Um Beschädigungen der Hölzer zu vermeiden, verzichten wir beim Entasten auf den Einsatz von Motorsägen. Nach dem Entrinden wird das Naturholz für ca. zwei Jahre gelagert, um eine gleichbleibende Qualität zu erzielen.

Ohne Schrauben und Nägel

Unsere Tische und Stühle werden fachgerecht verarbeitet. Unser Handwerksbetrieb fertigt diese hochwertigen Einzelstücke aus Massivholz in der Werkstatt in Neustetten, d.h. regional im Herzen von Baden-Württemberg.

Für uns ist es selbstverständlich, dass bei der Fertigung unserer Gartentische und Gartenstühle auf Verschraubungen verzichtet wird, unsere Tisch- und Sitzmöbel werden verzapft und verleimt.

Selbstverständlich werden unsere Stühle und Tische auf individuelle Sitzhöhen und Maße gefertigt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen